Raumkonzept

Altersgerechte Ausstattung und ein anregendes Umfeld: Die Räume im Biberbau

Ihr Kind verbringt viel Zeit in unseren Räumlichkeiten und Freiflächen. Es ist also selbstverständlich, dass die Räume im Kindergarten Biberbau nicht nur sicher sind, sondern auch viele positive Anreize bieten, die Ihr Kind fördern und es in seiner Entwicklung unterstützen.

Multifunktionale Gruppenräume

Lesen, bauen, malen oder sich bewegen - was macht Ihr Kind besonders gerne? In unseren Gruppenräumen gibt es einen Platz für jede Lieblingsbeschäftigung. Wichtig ist uns hierbei die Struktur: Ein ordentlicher Rahmen und feste Plätze für altersgerechte Spiel- und Lernmaterialien unterstützen Ihr Kind dabei, sich gut zurecht zu finden und verhindern, dass es sich überfordert fühlt. Beispielswiese gibt es eine Bau-Ecke, einen Kreativbereich, Raum für Freispiel. Plätze für Sinnes- und Lernmaterial. So kann Ihr Kind sich ganz ungezwungen damit beschäftigen, was es gerne tut. Unsere PädagogInnen geben keine festen Themen vor, liefern aber stetige Anregungen, neues zu entdecken. Und auch die Interaktion mit den anderen Kindern in der Gruppe macht neugierig: Womit beschäftigen sich meine Freunde? Möchte ich das auch ausprobieren? Der Fantasie Ihres Kindes sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Freiheit durch Struktur

Auch in unserem Raumkonzept findet sich unser pädagogischer Ansatz wieder: feste Strukturen bieten Ihrem Kind die notwendige Sicherheit, um sich frei entfalten zu können. So hat jede Gruppe ihr eigenes Kinderbad, in dem jedes Kind sein eigenes Handtuch, seinen Zahnputzbecher, seine Zahnbürste und ein Fach für Schlaf- und Wechselkleidung bekommt. Feste Abläufe wie Mahl- und Schlafenszeiten strukturieren unseren Tag und sorgen dafür, dass sich Ihr Kind gut im Biberbau zurechtfindet. Gleichzeitig bieten wir viele verschiedene Spiel- und Lermaterialien an, die – angepasst an das Alter Ihres Kindes – seine Entwicklung spielerisch fördern und es zur Selbstständigkeit ermutigen. So ist sowohl für unsere „kleinen“ – 0-3 Jahre – als auch für unsere „Großen“ – 3-6 Jahre – immer etwas Spannendes zu tun, das Freude macht.

Wir setzen auf Naturmaterialien

Selbstverständlich denken Sie hier zunächst an Spielmaterialien: Montessorimaterial, Piklermöbel, aber - und Bastelmaterial sind in allen Biberbau-Kindergärten selbstverständlich entsprechend unserer Konzeption sorgfältig ausgewählt und bestehen weitestgehend aus Holz, Filz oder Baumwolle. Aber auch bei den täglichen Gebrauchsgegenständen achten wir auf Nachhaltigkeit: Die von uns verwendeten Textilien wie Bett- und Tischwäsche sind nach ökologischen Standards zertifiziert, bei Geschirr und Besteck verzichten wir weitestgehend auf Kunststoff und vollständig auf Weichmacher.

Und dann gibt es ja noch die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden: Gerne gehen wir mit Ihrem Kind in die Natur, sammeln Kastanien und Blätter und lassen der Fantasie freien Lauf. Sie werden überrascht sein, wie viele tolle Ideen Ihr Kind aus dem Biberbau mitbringt!